Cerascreen Eisenmangel Test

Neuer Artikel

Cerascreen Eisenmangel Test ist ein einfach durchzuführender Selbsttest zur Bestimmung der Eisenkonzentration im Blut.

Mehr Infos

39.00 CHF inkl. MwSt.

Kundenbewertungen

Noch keine Bewertung vorhanden

Mehr Infos

BESCHREIBUNG
Der cerascreen Eisenmangel Test ist ein einfach durchzuführender diagnostischer Selbsttest zur Bestimmung der Eisenkonzentration im Blut. Die entnommene Blutprobe wird kostenlos an unser Diagnostik-Fachlabor geschickt. Daraufhin bekommt der Kunde einen ausführlichen Ergebnisbericht mit Empfehlungen und Gesundheitstipps. Mit dem Test wird der Ferritingehalt im Blut bestimmt. Ferritin ist die Speicherform des Eisens im menschlichen Körper und hat die beste Aussagekraft bezüglich der Versorgung mit Eisen.

Welche Funktionen hat Eisen im Körper?
Eisen ist eines der wichtigsten Spurenelemente die der Mensch benötigt. Es ist notwendig für den Sauerstofftransport, die Blutbildung sowie die Zellbildung und -atmung. Mit Hilfe von Eisen wird der Sauerstoff, der über die Atemluft aufgenommen wird, an den roten Blutfarbstoff (Hämoglobin) gebunden und so im ganzen Körper verteilt um die Zellen zu versorgen.
Eisenmangel kommt sehr häufig vor in Deutschland. Mangelzustände können verschiedene Ursachen haben. Eisenarme Ernährungsformen sind häufig ein Grund für zu geringe Eisenwerte im Blut. Das in tierischen Produkten vorhandene Eisen kann leichter vom menschlichen Körper aufgenommen werden als das aus pflanzlichen Produkten. Bei sehr einseitiger vegetarischer/veganer Ernährung kann es daher in manchen Fällen zu einer Unterversorgung kommen. Weiterhin können Erkrankungen oder Wechselwirkungen mit Medikamenten eine Rolle spielen. Hierzu zählen in erster Linie Krankheiten des Magen-Darm-Trakts, Erkrankungen der Nieren und Krebserkrankungen. Auch in besonderen Lebensabschnitten, wie während des Wachstums im Kindesalter und später im Alter, wird ein Mehrbedarf an Eisen benötigt. Eine ausreichende Zufuhr ist aber ganz besonders im Kindes- und Jugendalter wichtig, da Eisen an der optimalen Entwicklung vieler körperlicher und geistiger Prozesse beteiligt ist. Im Alter sind es oftmals die verminderte Aufnahmefähigkeit von Nährstoffen, sowie geringer Appetit und vermindertes Hungergefühl, die einen Eisenmangel verursachen. Eine weitere große Risikogruppe für einen Eisenmangel sind Frauen im Allgemeinen aufgrund der Menstruation, denn dadurch geht regelmäßig viel Eisen mit dem Blut verloren. Während der Schwangerschaft und der Stillzeit liegt ebenfalls ein Mehrbedarf vor und zu geringe Eisenwerte können sich negativ auf die Entwicklung des Kindes auswirken. Deshalb ist es ganz besonders während der Schwangerschaft und Stillzeit wichtig den Eisenspiegel regelmäßig zu überprüfen und bei Bedarf auszugleichen.

Symptome eines Eisenmangels
- Müdigkeit und Antriebslosigkeit
- Verminderte Konzentrationsfähigkeit
- Wachstumsstörungen von Haaren und Nägeln
- Haarausfall
- Kopfschmerzen
- Eingerissene Haut in den Mundwinkeln
- Gestörte Temperaturregulation des Körpers
- Blasse Haut
- Atemnot

Das Eisenmangel Testkit besteht aus:
- Einer ausführlichen, bebilderten Anleitung, in der die gesamte Testdurchführung und die Online-Registrierung des Tests erklärt wird.
- Dem Blutentnahme-Set, bestehend aus Transportröhrchen, Blutauffangröhrchen, 2 Lanzetten CE 0344, Pflaster, Tupfer und Desinfektionstuch.
- Einem frankierten Rücksendeumschlag in dem die Blutprobe kostenlos an das cerascreen-Labor gesendet wird.
- Einer Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung des Tests.

Wie funktioniert der Eisenmangel Test?
Cerascreen Tests sind schnell, einfach und bequem. Aufgrund der Anwendung neuester laboranalytischer Verfahren ermöglichen sie Blutanalysen mit sehr geringen Blutmengen aus dem Finger (300 µl = 8 Bluttropfen).
Mithilfe des Blutentnahmesets wird eine kleine Blutprobe aus dem Finger entnommen und in dem beiliegenden Rücksendebeutel kostenfrei an unser diagnostisches Fachlabor geschickt.
Im Labor wird der Ferritingehalt im Blut bestimmt und interpretiert. Wenige Werktage später ist der persönliche Ergebnisbericht in dem persönlichen Online-Kundenbereich einzusehen. Neben den detaillierten Ergebnissen bekommen Sie wertvolle Gesundheitsempfehlungen und Tipps zum Thema Eisen und Eisenmangel.

Für wen eignet sich der Eisenmangel Test?
Eisen wird in Verbindung gebracht mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten. Daher eignet sich der Test grundsätzlich für alle Personen, die ihre Leistungsfähigkeit und ihr Wohlbefinden steigern möchten. Vor allem bei Frauen ist die regelmäßige Eisenkontrolle aufgrund der Menstruation und einer eventuellen Schwangerschaft und Stillzeit wichtig.
Neben solchen besonderen Lebensumständen ist die regelmäßige Kontrolle besonders für Kinder und Jugendliche sowie ältere Menschen und Leistungssportler sinnvoll.

VORTEILE
- Individuelle Auswertung
- Von Experten entwickelt
- Sicher und vertraulich
- Analyse im Fachlabor
- Eigener, sicherer Kundenbereich
- Persönliche Beratung

Bewertungen

Bewertung abgeben !

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...