Wheyprotein-Hydrolysat

Wheyprotein-Hydrolysat wird mittels Hydrolyse-Verfahren hergestellt und hat einen Proteinanteil von nahezu 100%. Zudem enthält es praktisch kein Fett und kaum Kohlenhydrate. Es ist somit die reinste Proteinart und wäre am besten für die schnelle Proteinversorgung geeignet.  Der Nachteil von Wheyprotein-Hydrolysat ist jedoch der bittere Geschmack, der auch durch Hinzufügen von Aromen und Süssungsmitteln nicht verbessert werden kann. Deshalb wird Wheyprotein-Hydrolysat meistens nicht in Pulver sondern in Tablettenform angeboten.