Kalorienarme Sportgetränke

Mit dem Thema Körpergewicht setzt man sich immer wieder auseinander. Auch bei uns Bikern ist es ein heiss diskutiertes Thema. Immerhin gilt es ein optimales Kraft – Gewicht Verhältnis zu finden.

Oft wird jedoch nur das Essen betrachtet. Es lohnt sich jedoch auch die flüssigen Nahrungsmittel zu überprüfen. Und damit meine ich nicht, auf stark zuckerhaltige Getränke wie Cola zu verzichten. Solche Getränke sind jedem bewusst, dass sie viele Kalorien haben. Wer aber in jedem Training Sportgetränke in die Flasche abfüllt, ist sich vielleicht nicht bewusst, dass diese viele Kohlenhydrate haben und somit auch „dick“ machen. 

Wer aber nicht auf Sportgetränke verzichten und mehr als „nur“ Wasser trinken möchte, kann auf spezielle Taps zugreifen. Diese können ganz einfach in der Flasche aufgelöst werden. Die Taps  enthalten wenige Kalorien, jedoch viele wichtige Mineralstoffe, welche der Körper bei der körperlichen Beanspruchung braucht. Vor allem an heissen Tagen sind sie zu empfehlen.

Aber nicht vergessen, an Wettkämpfen weiterhin die kohlenhydratreichen Getränke verwenden um die nötigen Energie Reserven aufrecht zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.