Immunsystemstärkung

Speziell im Winter müssen wir Sorge tragen zu unserem Immunsystem. Stress, hohe sportliche Beanspruchung und falsche Ernährung machen es einfach für Viren und Bakterien.

Unser Immunsystem ist ein hochkomplexes System bestehend aus einer Vielzahl von verschiedenen Organen. Im Knochenmark werden z.B. Antikörper produziert, die Erreger unschädlich machen. Die Lymphknoten sind wie kleine Filterstationen, die Krankheitserreger und Fremdkörper filtern. Aber auch der Darm trägt mit seiner von Bakterien besiedelten Oberfläche massgeblich zu unserer Gesundheit bei.

5 natürliche Tipps zur Immunsystemstärkung:

1. Genügend Schlaf
Dem Körper die nötige Ruhe gönnen. Jeder Mensch braucht unterschiedlich viel Schlaf. Im Schnitt sollten es mindestens zwischen 6-8 Stunden sein.

2. Bewegung
Wer sich regelmässig bewegt, ist besser gewappnet vor Erkältungen.

3. Gesunde Ernährung
Achten Sie auf eine gesunde und ausgewogene Vollwertkost. Grundsätzlich gilt: 5 mal am Tag Früchte und Gemüse essen.

4. Genügend trinken
Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr unterstützt die Befeuchtung der Schleimhäute. Diese können sich so effizienter vor Eindringlingen wie Bakterien oder Viren schützen.

5. Saunagänge, aufsteigendes Wärmebad
Der Wechsel von kalt und warm regt den Kreislauf an und aktiviert somit die körpereigene Abwehr. Ein Saunagang pro Woche reicht völlig, um unser Immunsystem optimal zu trainieren.

Immunsystemstärkung zusätzliche Möglichkeiten

Mittlerweile gibt es unzählige Möglichkeiten das Immunsystem zu unterstützen mittels Supplementierung.

3 Unterschiedliche Schweizer Produkte:

Zu den altbewährten Produkten gehört sicherlich das Biostrath neu Strath, welches schon seit Jahrzehnten bekannt ist und erfolgreich auf der ganzen Welt eingesetzt wird.

Ein neueres Produkt, welches insbesondere auch bei Sportlern eingesetzt wird, ist das Beaster Pure – ein Colostrum Produkt.

Empfohlen werden oft auch Vitamine und Mineralstoffe insbesondere Vitamin C und Zink wird vorbeugend eingesetzt. empfohlen wird folgende Menge:

Vitamin C 0.5–1.0g pro Tag
Zink 12–30mg pro Tag