Protein Lebkuchen Rezept

protein lebkuchen rezept

Protein Lebkuchen Rezept – Pünktlich zum Herbstbeginn gibts für alle Lebkuchenliebhaber heute ein gesundes proteinreiches Lebkuchenrezept. Die Lebkuchen sind vegan und glutenfrei und somit für jede Diät oder Ernährungseinstellung ideal geeignet.

Super einfach und schnell zubereitet, LOS GEHT’s 🙂

Zutaten für eine Portion

• 50-70 g Hirse- oder Haferflocken
• 14 g Reisprotein (Profuel Plantein Reis)
• 7 g Erbsenprotein (Profuel Plantein Erbse) (ihr könnt natürlich auch 20-30 g von dem einen oder anderen Protein nehmen, aber die Kombi 2:1 von Reis- und Erbsenprotein ergibt ein optimales Aminosäurenprofil, wie bei einem normalen Whey Protein)
• 20 g Chiasamen (Feinstoff Chia Samen bio)
• 3 g Lebkuchengewürz
• 3 g Backpulver
• Optional: Süssstoff (ich verwende immer die Myprotein Stevia Flavedrops), für mehr Balaststoffe 5 g Flohsamenschalen (Effective Nature Flohsamenschalenpulver)
• ca. 150-200 ml Wasser
• TOPPING: 100 g Beeren

Zubereitung Protein Lebkuchen Rezept

• Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit Handmixer oder Schwingbesen verrühren.
• Die Masse 5-10 Minuten stehenlassen und gelegentlich umrühren, bis die Chia Samen etwas aufquellen.
• Nun in eine Backform giessen
• Das ganze muss dann bei 220°C Umluft ca 20-40min in den Ofen (je nach form)
• nun auskühlen lassen
• TOPPING: 100g Beeren mit etwas Wasser im Standmixer mixen
• Den Kuchen oder Muffins vorsichtig aus der Form nehmen und mit Beerensauce übergiessen, beliebig dekorieren & geniessen!

Viel Spass beim Nachbacken und lasst es euch schmecken! Markiert mich auf euren Kreationen, ich freue mich drauf!

Eure Samiraganja13

Mehr leckere und gesunde Rezepte von Sportbenzin Ambassadorin Samira im Sportbenzin Blog

PROTEIN EIS A LA SAMIRAGANJA13

PROTEIN PANCAKE À LA SAMIRAGANJA13