L GLUTAMIN – MEHR ALS EIN BODYBUILDING SUPPLEMENT

L Glutamin

L GLUTAMIN MEHR ALS EIN BODYBUILDING SUPPLEMENT

Gesunde Ernährung und Training sind unweigerlich miteinander verbunden. Intensives Training gepaart mit vollwertigem Essen sorgt für optimale Voraussetzungen, um rechtzeitig vor dem Sommerurlaub in Form zu kommen.

Diese beiden Faktoren sind unumstritten die wichtigsten Punkte um auf lange Sicht von Gesundheit, Wohlbefinden und der sommerlichen Traumfigur profitieren zu können.

Gezielte Nahrungsergänzung ist ein weiterer Faktor der zur richtigen Zeit eingesetzt, den Trainingserfolg fördern und bei der Zielerreichung helfen kann. Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren unterstützen Kraft- und Ausdauersportler durch Optimierung der Regeneration und erhöhter Leistungsfähigkeit.

L Glutamin findet man unter den Supplements vieler Kraftsportler. Die Aminosäure hat positive Wirkung für sportlich Aktive sowie deren Gesundheit und Wohlbefinden.

Obwohl L Glutamin für den Menschen, eine nicht-essentielle Aminosäure ist, bildet sie mit 20 % den Hauptbestandteil an freien Aminosäuren im Blutplasma. In ihrer höchsten Konzentration ist sie in den Muskelzellen anzutreffen. Unumgänglich für den Muskelaufbau bewirkt L Glutamin bei körperlicher Belastung die Vergrößerung des Zellvolumens und fördert die Protein- sowie die Glykogen-Bildung.

Mit umfangreichen Aufgaben übernimmt Glutamin wichtige Rollen im Protein-Stoffwechsel sowie beim Muskelaufbau. Im Körper sorgt es für verbesserte Leistungsfähigkeit und verhindert Muskelkatabolismus (Abbau von Muskelmasse) nach dem Training.

Durch intensive Workouts erschöpfen Athleten, vor allem im Kraftsport ihren L Glutamin Spiegel. Situationen in denen Körper und Geist großem Stress ausgesetzt sind können zu beträchtlicher Verringerung führen und die Krankheitsanfälligkeit erhöhen.

Die Fähigkeit des Körpers L Glutamin selbst herzustellen, ist unter diesen Umständen meist nicht ausreichend, hier empfiehlt sich die zusätzliche Supplementierung. Die Einnahme der Aminosäure unterstützt den Körper bei der Aufrechterhaltung der Immunfunktion und macht ihn weniger anfällig für Entzündungen und Infektionen.

STUDIEN

In einer US-amerikanischen Studie verschrieben Wissenschaftler zwei Gruppen von Testpersonen dieselben intensiven Trainingseinheiten, zusätzlich erhielt eine Gruppe L Glutamin, während die zweite Gruppe Placebos einnahm.

Nach 6 Tagen zeigte die Glutamin-Gruppe keine Verminderung an Kraft und Leistung während Sportler die Placebos einnahmen von geringerer Kraft und Leistungsfähigkeit berichteten.

Aus diesen Ergebnissen schließen Forscher, dass die Muskeln der Glutamin-Gruppe durch die Supplementierung von schnellerer Regeneration profitierte.

NATÜRLICHE VORKOMMEN von L Glutamin

Natürliche Quellen sind unter anderem Nahrungsmitteln wie Quark, Milch, Fleisch, Käse, Sojabohnen und Erdnüsse. Darüber hinaus sind manche Protein Supplemente mit der Aminosäure angereichert.

Bei regelmäßigem, intensivem Training oder in Situationen mit großer Belastung, kann es vorteilhaft sein die Nahrungsaufnahme zusätzlich durch Glutamin Tabletten (auch erhältlich in Pulverform) zu ergänzen.

FAZIT

  • Nach dem Training hilft es Katabolismus (Muskelabbau) zu verhindern und sorgt für rasche Regeneration.
  • Training für Gewichtsverlust führt unweigerlich auch zu Abbau von Muskelmasse, dies kann durch Einnahme von Glutamin vermindert werden.
  • Die Aminosäure hat in Untersuchungen immer wieder positive Effekte auf Immunfunktion und Wundheilung gezeigt. Durch die Beanspruchung bei Workouts werden Muskeln als auch das Immunsystem belastet, die Supplementierung mit Glutamin kann für gesundes Muskelgewebe, gestärktes Immunsystem und schnellere Erholung sorgen.

L Glutamin Produkte bei Sportbenzin

Inkospor L-Glutamin

MyProtein L-Glutamin

Weider L-Glutamin